Freitag, 4. November 2016

A Pair of Fox-Sox

Bitte sagt mir, dass es euch auch manchmal so geht:

Auf dem Lillefestival 2015 (jaaa, ist schon lange her....) habe ich ein Handarbeitsbuch gekauft. Es war ein toller Stand, mit toller Beratung und dem total lieben Vorschlag, ich dürfe mich gerne melden, wenn nach diesem Buch etwas entstanden ist. Ein kleiner Merkzettel vorne in das Buch- prima!!!

Und dann kam das Leben: Viele liebe Menschen, tolle Eindrücke, daheim wieder Leben 1.0 mit allem drum und dran- und das Buch? Ja, daraus mache ich etwas, wenn es mal ruhiger läuft.

*lachschlapp*



Damals hatte ich nur mein Gewerbe.

Dann kam im Oktober der tolle Nebenjob, nach fast einem Jahr kam zum Nebenjob nun auch der Hauptjob und ihr seht: Genau das macht ein Leben ruhiger! 

*lachweiter*


Mittlerweile bin ich wohl eher so überdreht, dass ich die Finger gar nicht mehr stillhalten kann. Nebenbei fummel ich immer irgendetwas. So lief es auch mit den Socken. 

Hier 10 Runden, da 10 Runden oder ach, noch schnell bis zur Ferse oder bis zum Farbwechsel. 

Und Maschenstich sticken? Kann ich nicht...lerne ich aber sicher dank Youtube ganz schnell.... Joa- so schnell dann auch wieder nicht. Aber: Ich habe mich durchgekämpft. War am Ende ganz stolz, wollte das Angebot mich mit meinem Werk zu melden nutzen....und dann Zettel weg!!!

*Böses Wort Böses Wort Böses Wort!!!*


Aber im Hirn irgendwo muss es ja noch sein. Irgendwas mit B war es, ganz sicher!!! B... B... und eine Zeitschrift gab es davon.... 

*Lachtränen* 


Liebe Menschen von Molly Makes- ich habe a) es geschafft etwas anzufertigen. Das Buch ist mega toll!!! b) den Maschenstich bezwungen- auch wenn man deutlich sieht, welche Socke ich zuerst, und welche danach bestickt habe und c) Euch wiedergefunden!!! Jippieh!!!!!

Wolle: "Freizeit" von Junhghanswolle- kratzt nicht, ist aber schön warm.
Buch: Chrstopherus Verlag

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen